Zwei ulkige Nudeln

Charmingboy liebt Raketenmännchen.

Eingangs danken wir ausdrücklich den weltweit tätigen Dating Portalen Parship und Elite Partner, wieder zu einer neuen, herzlichen Verbindung beigetragen zu haben.

Wo noch vor wenigen Tagen deftige, gegenseitige Beschimpfungen an der Tagesordnung waren, sehen wir heute mit Erstaunen zwei in sich frisch verliebte Machthaber unterschiedlichster Kulturen.
Diese beiden Wunderknaben haben (auf dem Papier) in wenigen Stunden etwas erreicht, an dem sich sämtliche Vorgänger beider Seiten bisher die Zähne ausgebissen haben.
Korea wird auf eigenen Wunsch, wann auch immer, vollständig entnuklearisiert und erwartet dafür Sicherheitsgarantien der USA, aus dem Munde und der Feder von Donald Trump, der weltberühmt für seine Worttreue ist.

Wie war es möglich, innerhalb weniger Stunden und im Nachgang zu einem opulenten Essen, zu einer solchen Übereinkunft zu kommen? Bekanntlich entscheidet der amerikanische Präsident gerne spontan aus dem Bauch heraus, Kim Jong Un arbeitet dagegen mehr mit dem Kopf. Was Donalds Bauch bereits an Blähungen produziert hat, haben wir mittlerweile zur Genüge erfahren müssen.
Mein Bauchgefühl sagt mir, dass wir in Singapur die Uraufführung eines Kasperl Theaters gesehen haben, ein Schauspiel, das uns und seinem Wahlvolk die Genialität eines Donald Trump vor Augen führen soll.

Dem nordkoreanischen Machthaber reicht es schon, mit einem selbst ernannten Giganten an einem Tisch zu sitzen und eine vage, unverbindliche Vereinbarung zu treffen. Wer will denn glauben, dass Kim Jong Un das bisher Erreichte freiwillig aufgeben wird, für dass er und sein Vorgänger seit Jahrzehnten verbissen gekämpft haben? Wer einmal gesehen hat, wie  Kim, gemeinsam mit seinen Generälen, über gelungene Reketenstarts ausgeflippt ist, der kann einfach nicht glauben, dass er sein Spielzeug freiwillig wieder aufgegeben wird.
Die Zukunft wird uns zeigen, wer hier wen verarschen konnte!

Von Personen vor Ort wird gemunkelt, dass die beiden Herren zum Abschluß ihrer Gespräche die Adressen ihrer jeweiligen Friseure und Bekleidungs-Designer ausgetauscht hätten. Es ist beabsichtigt, sich auch auf den Gebieten Mode und Optik kurzfristig anzunähern.
Auf die nächste Zusammenkunft der beiden Schauspieler dürfen wir uns bereits heute freuen.

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen