Kurztrip an den Bosporus

Istanbul ist eine Reise wert!

                                                          Galata-Brücke bei Nacht!
                   Oberhalb: Straßenverkehr und eine Menge Angler, unterhalb: diverse Lokale

Wie bereits im Vorjahr hat auch diesmal der jüngere Teil meiner Familie den Wonnemonat Mai dazu genutzt, gemeinsam mit meiner Frau und mir als Kulturbanausen, zu einem Kurzurlaub in die türkischen Kleinstadt Istanbul, (mit knapp über 15 Millionen Einwohner) zu starten.
Ich kann nur jedem empfehlen, der eigentlich regelmäßig die allseits beliebten türkischen Badeorte mit seiner Anwesenheit beglückt, unbedingt auch einmal ein paar Tage für Istanbul, der Stadt, welche die Nahtstelle  zwischen Europa und Asien bildet, einzuplanen.
Neben den unzähligen Sehenswürdigkeiten wie z.B. der blauen Moschee mit ihren 6 Minaretten, dem Topkapi Palast aus dem 15. Jahrhundert und der Hagia Sophia, einem Museum innerhalb einer byzantinischen Basilika gibt es weitere, zahlreiche Orte, über die man nur staunen kann.
Istanbul, das ehemalige Konstantinopel, ist mit seinen Kulturschätzen jederzeit eine Reise wert.

„Kurztrip an den Bosporus“ weiterlesen

Jogis Faschingsstreich!

Bundestrainer Joachim Löw setzt seinen Jugendstil fort – und wird dafür belohnt. Süle, Kimmich und Gnabry stehen für das Team der Zukunft. „Es sind Spieler, die dauerhaft das Gerüst bilden können.“

Dieser Artikel war bereits am 17.11.2018 der Abendzeitung und in Focus-Online zu lesen. Weshalb also heute diese Aufregung in den deutschen Medien über einen Austausch der Akteure?

Nachdem sich eine große Zahl der deutschen Medien über eine sicherlich nicht leichtfertig getätigte Entscheidung unseres Fußball-Jogis hinreichend in jeder Richtung aufgeregt hat, möchte auch ich meinen Senf dazugeben.
Was ist eigentlich so Ungeheuerliches passiert?
„Jogis Faschingsstreich!“ weiterlesen

Querulantenverein!

Das wäre sicherlich die bessere Lösung gewesen!

Ein unerfüllter Traum!

in den politischen Charts hat es die viel geschmähte AFD gemäß neuster Umfrage auf einen Spitzenplatz (Top 3) geschafft, ohne selbst etwas Positives dazu beigetragen zu haben. Das muß sie auch nicht, denn sie hat ja schließlich ihre Gehilfen innerhalb von Union und SPD.
Die Regierungsparteien fragen sich zum wiederholten Mal ganz erschrocken: „Wie ist das denn möglich, was müssen wir tun, um diesen Trend zu stoppen?“
Die Antwort liegt eigentlich klar auf der Hand!

Diese Groko wird in der jetzigen Besetzung und dem derzeitigen Regierungsstil keinen Blumentopf mehr bei der Bevölkerung gewinnen können.
Für jedermann ist klar erkennbar, dass keine der regierenden Parteien zum Wohle des Volkes agiert, sondern nur noch darauf bedacht ist, die notdürftig zusammengeschusterte Koalition zu retten, um damit auch ihre Pöstchen sicher über die Legislaturperiode zu schaukeln.
„Querulantenverein!“ weiterlesen

Geburtstags-Homage

Mein lieber bajuwarischer Vollhorst,

Als wenn das monatelange Gezerre um eine einigermaßen vernünftige Regierungsbildung und einen tragbaren Koalitionsvertrag nicht ausgereicht hätten, sorgst Du natürlich mal wieder auf deine Weise für richtige Stimmung in der Bude. Gemeinsam mit deinen drei Leibeigenen glaubst Du endlich das Ei des Columbus in der Asylpolitik gefunden zu haben, um deiner ungeliebten Schwester den Dolch in den Rücken rammen zu können.

Das Ei des Columbus

Deinen bis zum Sonntag geheim gehaltenen Masterplan hast Du nur so lange versteckt gehalten um sicherzustellen, dass auch jeder über ihn spricht und sich darüber aufregt, ohne den Wortlaut zu kennen. Dir war sehr wohl bewusst, was Du bei deinen Koalitionspartnern damit auslöst.
„Geburtstags-Homage“ weiterlesen

Zwei ulkige Nudeln

Charmingboy liebt Raketenmännchen.

Eingangs danken wir ausdrücklich den weltweit tätigen Dating Portalen Parship und Elite Partner, wieder zu einer neuen, herzlichen Verbindung beigetragen zu haben.

Wo noch vor wenigen Tagen deftige, gegenseitige Beschimpfungen an der Tagesordnung waren, sehen wir heute mit Erstaunen zwei in sich frisch verliebte Machthaber unterschiedlichster Kulturen.
Diese beiden Wunderknaben haben (auf dem Papier) in wenigen Stunden etwas erreicht, an dem sich sämtliche Vorgänger beider Seiten bisher die Zähne ausgebissen haben.
Korea wird auf eigenen Wunsch, wann auch immer, vollständig entnuklearisiert und erwartet dafür Sicherheitsgarantien der USA, aus dem Munde und der Feder von Donald Trump, der weltberühmt für seine Worttreue ist.
„Zwei ulkige Nudeln“ weiterlesen