Die Verheißung

Friedolin berichtet über die Mai-Kundgebung der AfD!

Gemäß christlichen Glaubens verkündete Gott am Fuß des Berges Sinai  000803 1061 0163 vuvvdem Volk der  Israeliten einen Verhaltenscodex, in Form seiner zehn Gebote, nach denen sich sein auserwähltes Volk und später alle Christen zu richten hatten.
Im Jahre 1517 schlug Martin Luther, der mit der Umsetzung der Gebote vielfach nicht einverstanden war, seine 95 Thesen an die Schlosskirche zu Wittenberg und spaltete damit die christliche Kirche in zwei Läger.

Fast 500 Jahre nach Martin Luther, folgt nun endlich die dritte Heilsverkündung, die wiederum einen Spaltungsprozess anstrebt.
Endlich ist es da, das lang ersehnte Parteiprogramm des Auffanglagers für Durchgeknallte, auch AfD genannt.
„Die Verheißung“ weiterlesen

Brüsseler Spitzen

Mamas Wonneproppen berichtet aus Brüssel

Unsere Oberregierung schlägt vor
Unsere Oberregierung schlägt vor

Eine langjährige Studie der Europäischen Kommission in Brüssel ist zu dem Ergebnis gekommen, dass in fast allen Mitgliedsländern der Union die Wahlprogramme der einzelnen Parteien den Wahlberechtigten kaum bekannt sind und auch fast niemanden interessieren. Wahlen werden überwiegend lediglich nach dem Bauchgefühl entschieden.

Kommissions Präsident Juncker möchte dieses, aus seiner Sicht gravierende Übel, noch vor der nächsten Bundestagswahl geändert wissen.
In Brüssel wurde deshalb verbindlich festgelegt, dass künftig das Programm bereits aus dem Parteinamen ersichtlich sein muß, ohne die derzeitige Buchstabenfolge zu verändern „Brüsseler Spitzen“ weiterlesen

Heiliger Satiriker

Jetzt rede ich!
Jetzt rede ich!

Hier meldet sich erstmals Friedolin zu Wort, der mittlerweile auf dem besten Wege ist, diese wunderbare Welt, in die er bereits vor einiger Zeit hinein geboren wurde, stückchenweise zu verstehen.

Nachdem ich vor einiger Zeit glücklicherweise erfahren durfte, wie viel Spaß es augenscheinlich machen muß, andere Personen ungestraft zu beschimpfen, zu verunglimpfen, symbolisch in die Fresse zu schlagen und in die Eier zu treten, dachte ich bei mir, das ist auch was für dich! „Heiliger Satiriker“ weiterlesen

Wir mögen Dich

Erdogan3

Erdogan oh Erdogan,
was hast Du dir bloß angetan?
Wegen dieser blöden Zeilen,
die der Böhmermann dir schrieb
musstest Du zu Angi eilen
weil Dein Zorn dich zu ihr trieb.
Solltest Du denn wirklich glauben,
Deutschland sei ein Sultanat
Willst uns wohl die Freiheit rauben
wie in deinem Heimatstaat?

„Wir mögen Dich“ weiterlesen

Familie was tun?

Das wollen wir sehen!
Das wollen wir sehen!

Was ist bloß in den deutschen Familien los?

Jeder jammert über die Entwicklung der zukünftig zu erwartenden Rentenzahlungen, aber kaum jemand will dazu beitragen, unser derzeitiges Rentensystem zu retten!
Wo bleiben die lieben Kinderchen, die später einmal unsere Renten bezahlen sollen?

Die beliebtesten Sprüche der vielfach intellektuellen Erzeugerpaare lauten: „Wir können es in der heutigen Zeit nicht verantworten, Kinder in die Welt zu setzen!“  „Wir müssen erst einmal dafür sorgen, dass wir unsere Zukunft und damit auch die Zukunft der eventuell später einmal vorhandenen Kinder sichern!“ „Wenn unser Haus steht, das Karriereziel erreicht ist, wir noch jung genug sind, dann können wir auch an Kinder denken!“
Wenn eure Eltern genau so gedacht hätten, wäre die Einwohnerzahl Deutschlands ähnlich wie die der Schweiz.
„Familie was tun?“ weiterlesen